Neu in Espelkamp: Free Wifi 
Mehr erfahren!

Vortrag: „Wenn der Bauer pfeift, …“ Über das Heuerlingswesen in Nordwestdeutschland

Veranstaltungsdaten

Startet am: 21. März, 2019   |   19:30 Uhr
Endet am: 21. März, 2019   |   21:30 Uhr
Ort:

Espelkamp

Straße:

Dorfgemeinschaftshaus Alt-Espelkamp

Ansprechpartner:

Kulturbüro Espelkamp

Telefon:

05772562161

E-Mail: Sende eine E-Mail

Vier Jahrhunderte Heuerlingswesen, seit Mitte des 20. Jahrhunderts verschwunden: Man kennt die früheren Heuerlingshäuser entweder verfallen oder sehr gut restauriert. Und was weiß man darüber hinaus? In dem Vortrag geht es um die Entstehung, Entwicklung und Verbreitung des Heuerlingswesen. Es werden vorherrschende gesellschaftliche Strukturen und Folgeerscheinung wie großes Elend und „Nebenbeschäftigungen“ (z.B. Textilherstellung, Hollandgängerei und v.a.m.) aufgezeigt. Anhand von vielen Beispielen und Geschichten soll diese Zeit beleuchtet werden.

Eine Anmeldung ist im Kulturbüro, Frau Sabine Paßlick, (05772) 562-161 erforderlich.

Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt.